Familienhaus KAISER

Natürliches Wohnglück auf dem Land

Das Herzstück des Wohnhauses ist der großzügige Wohnbereich mit dem romantischen Erker, über den man auch auf die Terrasse gelangt. Direkt angegliedert ist die Küche mit separater Speisekammer.
Da das Gebäude ohne Keller ausgeführt wurde, befindet sich neben einem kleinen Gäste-WC auch ein Technikraum, in dem die gesamte Haustechnik unterbracht ist und der zusätzlich als Waschküche genutzt werden kann.

Über eine gewundene Treppe erreicht man das Obergeschoss. Das Treppenhaus wird von einem großen Fenster erhellt. Im Privatbereich schließen sich an ein großes Familienbad zwei Kinderzimmer an. Das Hauptschlafzimmer greift den Erker wieder auf und verfügt außerdem über einen Zugang zum Balkon.

Wohnfläche

130 m²

Vollgeschosse

1,5

Zimmer

4

  • Familienhaus KAISER - Neubau Holzhaus mit lasierter Holzfassade
  • holzhaus kaiser holzfassade
  • Einfamilienhaus KAISER - Schlafzimmer mit Erker und Sichtdachstuhl
  • Einfamilienhaus KAISER - Wohnzimmer mit sichtbarer Holzbalkendecke
  • Familienhaus KAISER - Wohnzimmer mit sichtbarer Holzbalkendecke
  • Familienhaus KAISER - Neubau Wohnküche mit sichtbarer Holzbalkendecke
  • Einfamilienhaus KAISER - Kinderzimmer mit Sichtdachstuhl
  • Familienhaus KAISER - Lasierte Holzfassade als Stülpschalung

Einfamilienhaus mit Holzfassade als Stülpschalung

Vom Bauherrenwunsch zur Wohnlösung

Für unser Bauherrenpaar war von Anfang an klar, dass das neue Eigenheim ein Holzhaus werden sollte. Die Entscheidung für uns als Baupartner war ebenfalls recht schnell getroffen, da es in der Familie bereits glückliche Eigentümer eines Mohr-Holzhauses gab.

Neben der Bauweise war auch die architektonische Gestaltung des Neubaus für unsere Bauherren wichtig, die in Einklang mit den baulichen Vorgaben gebracht werden musste. Insgesamt sollte das Haus Natürlichkeit und Gemütlichkeit ausstrahlen indem viel sichtbares Holz verwendet wird. Als architektonisches Highlight sollte ein Erker eingeplant werden.
Hinsichtlich Raumaufteilung sollte eine effiziente Nutzung bei dennoch überraschaubarer Wohnlfäche berücksichtigt werden.

Als Neu-Bauherren legte unsere Baufamilie zudem Wert auf einen zuverlässigen Baupartner, der sie auf dem gesamten Weg zum Eigenheim begleitet. Dennoch wollten die Bauherren auch selbst mit Hand anlegen und einige Arbeiten in Eigenleistung erbringen.

Vom Wohnwunsch zur Wohnlösung

Neubau mit viel sichtbarem Holz

Der Neubau in Holzbauweise erfüllt den Wunsch nach viel Holz und natürlichen Materialien außen wie innen:

 Wohnlösung

  • Holzhaus mit vorgehängter Holzfassade aus lasiertem Fichtenholz als Stülpschalung.
  • In den Wohnräumen im EG sichtbare Holzbalkendecken aus lasiertem Fichtenholz, die für zusätzliche Gemütlichkeit sorgen und im DG Sichtdachstuhl.
Holzfassade aus lasiertem Fichtenholz als Stülpschalung
▲ Holzfassade als Stülpschalung
Sichtbare Holzbalkendecke in den Wohnräumen
▲ Sichtbare Holzbalkendecke im Wohnzimmer
Schlafzimmer mit Sichtdachstuhl im Dachgeschoss
▲ Sichtdachstuhl im Schlafzimmer

Vom Wohnwunsch zur Wohnlösung

Romantischer Erker im Wohnbereich

Der gewünschte Erker erstreckt sich über beide Geschosse und lockert die Süd-Ost-Ansicht auf.

 Wohnlösung

  • Im Erdgeschoss bereichert der Erker den offenen Wohnraum mit einer gemütlichen Sitzecke.
  • Im Obergeschoss erweitert der Erker das Schlafzimmer mit einer kuscheligen Nische.

Vom Wohnwunsch zur Wohnlösung

Effiziente Raumaufteilung und Flächennutzung

Das Eigenheim verfügt über eine klare Trennung des öffentlichen Bereiches im Erdgeschoss zu den privaten Räumen im Obergeschoss.

 Wohnlösung

  • Alle Wohnwünsche sind auf einer Wohnfläche von 130 m² integriert
  • Das vorgeschriebene Satteldach mit 45° Dachneigung erlaubt zusätzlichen Raum im Spitzboden, der sich als Lager oder gemütliches Studio nutzen lässt.

Vom Wohnwunsch zur Wohnlösung

Zuverlässiger Baupartner & Eigenleistungen

Auf Bauherren-Wunsch haben wir die gesamten Planungs- und Ingenieursleistungen ausgeführt und unser Bauherrenpaar als Generalunternehmer auf dem Weg zum Traumhaus begleitet. Da sie sich mit Eigenleistungen am Bau beteiligen wollten, wurde das neue Familienhaus als Ausbauhaus KOMFORT ausgeführt.

 Wohnlösung

  • Entwurfs-, Eingabe- und Werkplanung wurde von uns ausgeführt.
  • Malerarbeiten für Fassadenteile wurden in Eigenleistung erbracht.
  • Malerarbeiten im Innenausbau wurden in Eigenleistung ausgeführt.

Hausdetails Familienhaus KAISER

Alle Hausdaten auf einen Blick

 

Fassade und Dach

Fassade: Vorgehängte Holzfassade aus lasiertem Fichtenholz als Stülpschalung
Dämmung: Steinwolle
Dach: Satteldach
Dachneigung: 45°
Eindeckung: Betondachsteine, Rot Matt
Kniestock: 90 cm

Nebengebäude

Carport: Carport mit direkter Verbindung zum Wohnhaus
Wohnfläche

Wohnfläche: 130 m²
Zimmer: 4
Küche: Offene Küche mit separater Speisekammer
Bad: Ein Badzimmer und ein Gäste-WC
Terrasse/Balkon: Gartenterrasse und Balkon

Haustechnik

Heizung: Luft-Wärmepumpe
Wärmeverteilung: Fußbodenheizung

 

Ausbaustufe

KOMFORT

Nebengebäude

Carport

Zusätzlicher

Kaminofen