Wohnhausanbau für Naturheilpraxis

Wohnhaus mit neuem Anbau

Helle Räume

Dank bodentiefer Fenster ist das geräumige Behandlungszimmer lichtdurchflutet und bietet einen tollen Ausblick und direkten Zugang in den Garten. Die vielen Fenster laden besonders im Sommer dazu ein, die Natur nach drinnen zu holen.

Der Anbau in Holzbauweise ist sowohl über das Wohnhaus erreichbar, verfügt aber auch über einen separaten Eingang neben dem Hauptgebäude.
In einem Vorraum ist der Wartebereich und auch das Bad untergebracht. Das große Behandlungszimmer erstreckt sich über die gesamte Länge des Anbaus und öffnet sich mit vielen Fenstern und Schiebeelementen nach Westen und Süden hin zum Garten.

Anbau an Wohnhaus

Interior

Ein stimmiges Gesamtkonzept

Im Interiorbereich dominieren warme Farben und natürliche Elemente. Moderne dunkle Holzfliesen, ein durchdachtes Beleuchtungskonzept und viel Liebe zum Detail schaffen eine angenehme Wohlfühl-Atmosphäre. Auch bei der Möblierung schaffen beispielsweise die weiße Hochglanz-Anrichte mit der hölzernen Arbeitsplatte oder die modernen Lederstühle einen stimmigen Kontrast. Der charaktervolle Holzschrank und die liebevolle Dekoration aus einer Mischung aus reinen Deko-Elementen und Therapieutensilien verleihen der Praxis Persönlichkeit.

Naturheilpraxis Behandlung
Interior Praxis

Innenraum Anbau

Konzept

Neue Räume schaffen

mit einem modernen Anbau

Mit der wachsenden Naturheilpraxis unserer Bauherrin, mussten auch die Praxisräume wachsen. Die Nähe zum Wohnhaus sollte erhalten bleiben, die Praxis jedoch nicht in den privaten Räumen untergebracht werden. Ein moderner Anbau in Holzbauweise an das bestehende Wohnhaus der Familie, war die richtige Lösung für unser Bauherrenpaar Anne und Johannes Schad.

Der neue Anbau sollte direkt an das bestehende Einfamilienhaus angeschlossen werden und sich architektonisch nicht vom Haus abgrenzen. Da der neue Raum auf der Westseite des Hauses angebaut wurde und damit einen Teil des Gartens einnimmt, war eine stimmige Einbindung wichtig.

Das Wohnhaus der Familie entspricht mit seiner Putzfassade und dem roten Satteldach dem klassischen Baustil einer fränkischen Wohnsiedlung. Damit sich der neue Anbau harmonisch in das Gesamtbild einfügt, wurde die Fassadengestaltung des Wohnhauses übernommen und der natürliche Holzbau ebenfalls mit einer dezenten Putzfassade versehen.
 
Anbau mit Dachterrasse
 

Anbau

Neuer Anbau

mit sonniger Dachterrasse

Den „Verlust“ an Garten gleicht die sonnige Dachterrasse des Holzanbaus wieder aus. Als schickes Highlight lädt das großzügige Sonnendeck dazu ein im Sommer Sonne zu tanken und auch bei laufendem Praxisbetrieb ungesehen die Sonnenstunden in Ruhe genießen zu können.
Die Dachterrasse ist vom Obergeschoss des Privathauses erreichbar und schafft so eine schöne Verbindung zwischen dem bestehenden Gebäude und dem neuen Anbau.
Auch im Inneren holen viele Fenster die Natur nach drinnen und versorgen das Behandlungszimmer ganztägig mit viel Licht und Sonne.
Für zusätzliche Privatsphäre können die elektrischen Jalousien individuell so eingestellt werden, dass der Behandlungsraum mit Licht versorgt wird, Heilpraktikerin und Patient jedoch nach außen hin vor Blicken geschützt sind.
 
Naturheilpraxis Schad
Behandlungsraum Praxis

Naturheilpraxis Anne Schad in Ansbach

Garten Anbau

Naturheilpraxis Anne Schad

2015 hat unsere Bauherrin ihre Praxisräume in ihrem neuen Anbau bezogen. In dem natürlichen Holzbau arbeitet sie nach der Lehre der Asiatischen Medizin.

Praxis Dekoration
Hausdetails

Alles auf einen Blick

Zahlen & Fakten

 

Highlights

  • Moderner Wohnhausanbau in Holzrahmenbauweise
  • Großzügiges Behandlungszimmer
  • Vorraum mit Wartebereich
  • Gäste-WC mit bodengleicher Dusche
  • Separater Eingang und direkter Zugang vom Wohnhaus
  • Sonnige Dachterrasse
Nutzfläche gesamt 35 m²
Zimmer 1
Dach Dachterrasse
Heiztechnik Anschluss an Wohnhaus
 

Kontakt

Sie planen ebenfalls einen Anbau oder Aufstockung?
Wir freuen uns über Ihre Nachricht und erarbeiten gerne eine individuelle Lösung.
 
Kontakt