Gewinner Sanierungspreis 2017 Metall

Sanierungspreis 2017 Gewinner Metall

Wir sind stolzer Preisträger des Sanierungspreises 2017. Eingereicht haben wir unser Kundenhaus SOLITÄR, welches am 22. Februar 2018 auf der festlichen Preisverleihung in der Kategorie Metall ausgezeichnet wurde.

Der Sanierungspreis – Die Auszeichnung für das Handwerk

Der Sanierungspreis wird alljährlich in vier Kategorien vergeben um herausragende handwerkliche Leistungen in der Sanierung zu würdigen. Ausgezeichnet werden ausschließlich Handwerker in den Preis-Kategorien Steildach, Flachdach, Holz und Metall. Dabei liegt der Fokus auf den Herausforderungen im Bereich Sanierung und ehrt das handwerkliche Können und die fachliche Kompetenz von Zimmerern, Dachdeckern, Klempnern und Spenglern.

Preisverleihung in Köln

Die feierliche Preisverleihung fand am 22. Februar 2018 im HÖHNERStall der Malzmühle in Köln statt. In der Kategorie Metall wurde unser Kundenhaus SOLITÄR von der Fachjury für den Sanierungspreis 2017 ausgewählt. Wir freuen uns über diese besondere Auszeichnung und sind stolz auf die hochwertige handwerkliche Leistung unserer Mitarbeiter. Stellvertretend für Geschäftsführer Robert Mohr, hat Alexander Mohr mit Andreas Weidner die besondere Auszeichnung entgegengenommen.

Sanierungspreis Kategorie Metall 2017
Preisträger Robert Mohr

Ausschnitt Gewinnerfilm – Robert Mohr, Geschäftsführer
Alexander Mohr und Andreas Weidner
Preisverleihung Metall Mohr Leutershausen
(v.l.) Alexander Mohr, B.Eng. und Spengler-Facharbeiter Andreas Weidner bei der Preisverleihung in Köln

 

Ausgezeichnetes Sanierungsobjekt – Einfamilienhaus SOLITÄR

Das Projekt SOLITÄR wurde 2015 saniert und mit einem Anbau erweitert. Dabei hat sich das ursprünglich klassische Einfamilienhaus vollständig verwandelt. Die gesamte Außenhülle wurde mit Aluminiumscharen in Stehfalz-Technik verkleidet, was dem Wohnhaus heute seinen einzigartigen und futuristischen Charakter verleiht.

Für die Metallarbeiten war das besondere Sorgfalt und das herausragende handwerkliche Know-how unseres ausführenden Spenglers Andreas Weidner gefordert.

Weitere Details zum Projekt finden Sie hier.
Ausgezeichnetes Sanierungsobjekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.